“Nichts, was Microsoft macht, setzt uns unter Druck”

Golem schreibt:

Apple-Chef Tim Cook spottet über die Innovationsfähigkeit von Microsoft und sieht Apple selbst als Maß der Dinge

Entweder die Autoren bei Golem haben Probleme mit der englischen Sprache, oder es wird absichtlich falsch übersetzt. Niemand kann aus den Aussagen von Cook ernsthaft Spott herauslesen. Welcher Teil von Cook’s Aussagen lässt sich dahingehend deuten, dass er Apple für “das Maß aller Dinge” hält?

Custom Fields

Comment Author
Comment Text

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *